logo sw

logo sw

Simon Ehammer: Ein Traum ist in Eugene wahr geworden

eugene2022Als Zehnkämpfer im Weitsprung bei den Spezialisten an einer WM eine Medaille zu gewinnen, ist grossartig. Ich konnte heute in Eugene die Spezialisten wieder «etwas ärgern». Zwei Weitspringer waren heute besser als ich. Ich gratuliere ganz herzlich Jianan Wang, der mit seinem letzten Sprung mit 8,36 m zum Weltmeistertitel flog, und Olympiasieger Miltiadis Tentoglou zur Silbermedaille. Vor meiner ersten WM war mir klar, dass in Eugene Alles für mich möglich ist: Von der Nicht-Qualifikation für den Final bis zu einem Podestplatz. Umso mehr freue ich mich natürlich riesig über meine Bronze-Medaille.

Simon Ehammer: Medical Partnerschaft mit den führenden Adressen in der Sportmedizin

partner hirslanden rosenbergDie Hirslanden-Gruppe zählt die Sportmedizin zu ihren Kernkompetenzen und baut dieses Fachgebiet in der Versorgungsregion Ostschweiz mittels attraktiver Partnerschaft aus. Zu dieser Partnerschaft zählt die Orthopädie St.Gallen - mit ihr zusammen unterstützen die beiden Ostschweizer Hirslanden-Kliniken Am Rosenberg und Stephanshorn neu den Spitzensportler Simon Ehammer.

Mathys World of Wellness als neuer Partner von Zehnkämpfer Simon Ehammer

mathys partner2022Der 22jährige Schweizer-Rekordhalter im Weitsprung und Zehnkampf wird in den kommenden drei Jahren von Mathys World of Wellness AG in Frauenfeld unterstützt.

Simon Ehammer schwebt auf den Säntis-Gipfel

saentis cosponsor2022Der Appenzeller Zehnkämpfer Simon Ehammer und die Säntis Schwebebahn AG gehen ab sofort eine dreijährige Partnerschaft ein. Der Säntis wird neuer Co-Sponsor des 22jährigen Zehnkämpfers, der damit zum Botschafter und sportlichen Aushängeschild für den Wetterberg in seiner Heimat wird. Der Schweizer Rekordhalter im Weitsprung und Zehnkampf hat in dieser Saison bereits einige Meilensteine der Schweizer Leichtathletik-Geschichte erreicht und macht sich in wenigen Wochen auf den Weg zum Gipfel an den Weltmeisterschaften in Eugene (USA) und den Europameisterschaften in München (GER).

Simon Ehammer: Vom Velostudio in die Appenzeller Bahn auf den Letzigrund

bahninterview2022Nach dem Diamond-League-Wettkampf in Oslo war für Simon Ehammer nicht lange Erholung angesagt. Am vergangenen Sonntag weilte er als Studiogast beim Schweizer Fernsehen im «Velostudio» bei Olivier Borer an der Tour de Suisse in Vaduz, gemeinsam mit ehemaligen Radsportgrössen wie Sven Montgomery und Fabian Cancellara. Am Montag ging es dann mit dem Zug weiter von St. Gallen nach Trogen. Im Rahmen der Interview-Serie «Im Zug mit» von TV Ostschweiz war Simon Ehammer Gast bei Claudia Marty. Interessierte können sich den Beitrag auf dem Webportal von TV Ostschweiz in ganzer Länge anschauen:

Simon Ehammer: Europas Leichtathlet des Monats Mai 

Athlet Monat Mai22Dank seiner grossartigen Leistungen wurde der Schweizer Rekordhalter im Zehnkampf und Weitsprung, Simon Ehammer, von den europäischen Leichtathletik-Fans zum Athleten des Monats Mai gewählt, dies bereits zum zweiten Mal nach seiner Wahl zu Europas Leichtathleten des Monats Januar. 2022 wird immer mehr zum Jahr von Simon Ehammer (Europas Leichtathlet der Monate Januar und Mai). Wir gratulieren herzlich! 

Abrogans
Michael Schiendorfer
EMScom
Managing Director
Bündtenweg 59
4102 Binningen
Schweiz

Anmeldung Newsletter 

Kontakt
Mobile +41 79 50 30 300

 

Impressum / Datenschutz
Webdesign © ahDesign.ch